Wofür wird diese Software benutzt?

Forex-Kopierer werden zumeist von Forex-Kontoverwaltern benutzt. Der Hauptzweck des MT4-Trade-Kopierers ist es, Trades von Metatrader-Masterkonten auf Slavekonten zu kopieren. Dadurch kann sich der Forex-Trader auf das Handeln mit dem Masterkonto konzentrieren. Die Trade-Kopierer-Software erledigt den Rest, zum Beispiel das Kopieren der Trades und die Durchführung von Trading-Aktionen auf Slavekonten. Des Weiteren können alle MT4-Konten auf einem VPS-Server gehostet werden, während Sie mit Masterkonten von jedem Computer überall auf der Welt handeln können.

Video thumbnail LTC copy trades between mt4 accounts

Ist der Forex-Kopierer nur für Kontoverwalter nützlich?

Ganz und gar nicht. Eine solche Software kann von jedem normalen Forex-Händler profitabel eingesetzt werden. Wenn Sie Zugang zu einem MT4-Masterkonto haben, können Sie dessen Trades auf Ihr Konto kopieren.

Wenn Sie mehrere MT4-Konten besitzen und eines davon Forex-Signale von dritten Parteien abonniert hat, können Sie es als Master-Konto benutzen und alle seine Trades auf die anderen MT4-Konten kopieren, die Sie besitzen.

Dieser Trade-Kopierer benutzt zwei EAs auf der MT4-Plattform. Sie müssen die Server-EA auf einer und die Client-EA auf der anderen Plattform laufen lassen. Die Client-EA wird automatisch die Trades kopieren, die die Server-EA sendet.

Welche Funktionen sollte ein MT4-Kopierer besitzen?

Einige Geldmanagement-Optionen sollten in der MT4-Konto-Kopiersoftware vorhanden sein. Ein Trade-Kopierer sollte Ihnen erlaubt, dieselben Risiko-Einstellungen wie im Master-Konto zu benutzen. Er sollte eine Prozent- oder Lot-Größe besitzen.

Die Software sollte es zulassen, eine Maximalzahl an erlaubten Trades festzusetzen. Dadurch können Slave-Konten geschützt werden, falls das Master-Konto verrücktspielt und zu viele Trades eröffnet.

Der Forex-Kopierer sollte es zulassen, dass das Währungspaar-Suffix festgelegt oder automatisch erkannt wird. Viele Forex-Broker benutzen nicht-standardisierte Währungspaar-Namen wie EURUSDfx oder GBPUSDFXF. Die Kopierer-Software sollte damit klarkommen.

Fortgeschrittene MT4-Trade-Kopierer haben oft mehr Filter einschließlich einer Filterung von Trades nach der Master-Konto-Nummer, nach Trade-Kommentaren, einer magischen Zahl und weiteren Optionen.

E-Mail-Benachrichtigungen und Push-Nachrichten sind ebenfalls sehr nützlich. Diese Optionen können Ihnen in einem Forex-Kopierer unmittelbare Benachrichtigungen über Fehler liefern, so dass Sie schnell handeln und diese beheben können.

Der von uns angebotene MT4-Trade-Kopierer hat viele solcher fortgeschrittener Funktionen und noch viele mehr; er ist daher die beste Wahl für Retail-Forex-Trader, Forex-Kontoverwalter sowie auch für Forex-Anfänger.

Kann die Forex-Kopierer-Software Trades rückgängig machen?

Ja, die Software kann im Rückwärtsmodus benutzt werden. In diesem Modus zeigt sie die „Buy”-Option für Trades anstatt der „Sell”-Option und umgekehrt. Diese Funktion ist hilfreich, wenn Sie EA-Tipps versäumen und den Trade umkehren wollen, um seine Profitabilität zu testen. Sie sollten nach EAs Ausschau halten, die Trades mit einer Mindestdistanz von 30 Pips schließen; ansonsten könnte der Spread auf den rückwärtigen Trade Ihre Profite auffressen.

Trade copier reverse mode video thumbnail